Augustin Schreder

Am Pfarrerfeld 3
4840 Vöcklabruck

Telefon: 07672 - 2335 9

 

 

Geboren 1938 in Ampflwang.

Als Schüler von Frau Prof. Edda Mally, Wien, („Schule des Sehens“ nach Oskar Kokoschka) und einigen Seminaren im In- und Ausland sowie bei Künstlern in Italien hat Augustin Schreder seine Maltechniken verfeinert.

Studienreisen nach Italien, China, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Deutschland brachten wichtige Erkenntnisse in seiner malerischen Entwicklung und es entstanden in dieser Zeit viele interessante Bilder.

In dieser Zeit wurde A. Schreder zum Schriftführer und anschließend zum Obmann des Hausruckviertler Kunstkreises gewählt. Nach einem Schlaganfall im Jahr 1996 musste er sämtliche Ämter zurücklegen.


Ehrenobmann seit 2002.

Ausstellungen:
Seit 1957 Gemeinschaftsausstellungen und viele Einzelausstellungen im In- und Ausland


Bildankäufe:
OÖ Gebietskrankenkasse
Energie AG, Linz
Straßmeier, Linz
Motoryachtclub Salzkammergut, Seewalchen