Erika Just

Gmauret 1
4854 Weißenbach
Tel. 07663 – 262

Send E-Mail




Erika Just
lädt Sie herzlich zu Ihrer permanenten Ausstellung am Druckerhof in Unterach am Attersee ein (Tel.: 07665 8295
).    

Erika Just wurde am 23.12.1937 in Leoben geboren. Ihre zeichnerische und malerische Begabung zeichnete sich schon in frühester Jugend ab.

Der Beruf ihres Ehemannes erforderte jahrelange Aufenthalte in Amerika, Südafrika, Nigerien, Kamerun, Singapur und zuletzt Deutschland, was ihr Auge für die mannigfachen Schönheiten der Natur schärfte. Ihre große Liebe gehört dem Aquarell, da es ihrem spontanen Naturell am besten entgegen kommt.

In Houston studierte sie Portraitmalerei in Aquarell, Öl und Pastell. Ihre Einfühlsamkeit und Verständnis für die menschliche Psyche und Natur manifestieren sich in der hohen Ausdruckskraft Ihrer Portraits.

In Ausstellungen in Houston / Texas, Beziers / Frankreich, Palmenhaus Schönbrunn, Gemeinschafts-austellungen des Kunstkreises, Leoben, Rathausgalerie Murau u.s.w. wurden ihre Werke einem interessierten Publikum näher gebracht.

Veröffentlichungen:
Im Jahr 2003 wurde Erika Justs Buch „Flowers, Wonders of Nature“ von Watson & Guptill in New York, USA publiziert.

„UNICEF“ und das „KINDERDORF HILFSWERK“ veröffentlichten eben falls Ihre Werke
.

- Flowers, Wonders of Nature, Watson &Guptill, New York, N.Y.
ISBN 978-0823018536

- Stimmungsvolle Landschaftsaquarelle, Urania Verlag,
ISBN 978-3-322-01960-5

- Portraits in Aquarell, für Fortgeschrittene, Urania Verlag,
ISBN 978-3419536506

„Blumenaquarelle“



   
 
          

 

Eine Erfolgreiche Ausstellung: "Ein Leben mit Kunst" ist im Lebzelterhaus, Vöcklabruck zu Ende gegangen. Bürgermeister Brunsteiner erfreute mit seiner rhetorischen Begabung die Besucher und Frau Sille Walter führte durch die Ausstellung. Die Vielfalt der Arbeiten von Erika Just begeisterten die Besucher. Sie reichte von Aquarell, Acryl, Collagen, Seidenbilder bis zu Holzschnitzerei und Glasfusing.

Danke für Ihren zahlreichen Besuch.

   

      
 
     

      

   


Das Museum in Belapatfalva in der Nähe von Budapest in Ungarn ist im Besitz  5 meiner Bilder.

Vernissage im Zoltan Szabo Museum, Belapatfalva
.


Eröffnungsrede von Bürgermeister Peter Ferenz


        
 Blumen von Kulturdirektorin                                        Überreichung der Ehrenurkunde