Christine Thalhammer

pettenfirst33@aon.at

 

Künstlerische Laufbahn:

Seit frühester Jugend gehörte künstlerisches Arbeiten, in der Schule oder auch im privaten Bereich, immer zu meiner liebsten Beschäftigung. Ich besuchte viele Kurse z.B. Bauernmalerei, Kerbschnitzen, figurales Schnitzen, etc.

Zur Vervollkommnung meiner bisherigen Ausbildung besuchte ich die HTL Hallstatt - Abteilung Bildhauerei, welche ich mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss.

Das Motorsägeschnitzen erlernte ich in der Schnitzschule Geisler - Moroder auf der Elbigenalp.

Weitere Ausbildung im Krippenbauen, Marionettenherstellen, Figurenbemalen etc.

Ich besuche noch immer gerne Kurse, weil man immer wieder etwas Neues dabei lernt.

 

Ausstellungen

• Gemeinschaftsausstellungen mit dem             Hausruckviertler Kunstkreis

• Einzelausstellungen

• Teilnehmer am Symposium Husruch, der     Leader-Region Hausruck in Weibern

• Objekte stehen am Pettenfirst - 2 Obelisken Gaspoltshofen – Bergmannsfamilie